yoga

Körperlicher, nachgewiesener Nutzen von Yoga

  • einen ausbalancierter Hormonhaushalt
  • weniger anfällig für Krankheiten oder Depressionen
  • Muskeln und Haltungen werden gestärkt
  • psychotherapeutischen Übungen verändern das Leben zum Positivem

 

 

Wann und Was?

  • Eine Unterrichtsstunde dauert immer 1 1/2 Stunden.
  • Immer Dienstags 17.00-18.30 Uhr Gymnastiksaal Vereinsheim - integrales Vinyasa Yoga

 

  • Vinyasa Yoga: 
    • Fließende Asanas (Bewegungen) werden hierbei mit der eigenen Atmung synchronisiert. Die Bewegungen werden mit musikalischer Untermalung in festgelegten Abfolgen, in einer bestimmten Anzahl von Atemzügen gehalten.
    • Der Schwerpunkt aller Stunden immer wieder anders, besteht aber im Kern aus, Sonnengrüßen, Standübungen, Balancen, Rück-, Vorderbeugen und Umkehrstellungen, sowie Atemübungen, Endentspannung und einer Meditation.

 

Asanas werden mit musikalischer Untermalung in festgelegten Abfolgen, in einer bestimmten Anzahl von Atemzügen

  • gehalten, so das Energie im eigenem Körper freigesetzt werden kann.
  • Der Schwerpunkt aller Stunden immer wieder anders, besteht aber im Kern aus,

Sonnengrüßen, Standübungen, Balancen, Rück-, Vorderbeugen und Umkehrstellungen, sowie Atemübungen, Endentspannung und einer Meditation.

 

 

Trainerin: Lia Sagemann-Przyklenk